top of page
  • flobeier5

Grußwort Schirmherr Landrat Wolfgang Spelthahn



Liebe Tennisfreunde, Spielerinnen und Spieler,

ob Steffi Graf, Tommy Haas, Boris Becker oder Alexander Zverev – sie alle haben schon als Jugendliche beim Junior Tennis Cup Erfolge gefeiert. Das internationale Nachwuchsturnier feiert in diesem Jahr sein 10-jähriges Jubiläum im Kreisgebiet. Gleichzeitig freuen wir uns über die Auszeichnung vom Europäischen Tennisverband "Tennis Europe", von dem wir mit dem "Tournament Director Award" für herausragende organisatorische Leistungen sowie Engagement ausgezeichnet worden sind. Spitzen-Tennis im Kreis Düren.

Wir erwarten rund 200 Spielerinnen und Spieler aus über 45 Nationen, die ich herzlich begrüße. Für sie ist es eines der wichtigsten Sandplatzturniere, bei dem sie Ranglistenpunkte sammeln können. Und für die begeisterten Zuschauerinnen und Zuschauer ist es eine tolle Möglichkeit, bei freiem Eintritt und familiärer Atmosphäre Spitzensport anzuschauen und die Besten von morgen bereits jetzt zu sehen.


Nach den Qualifikationen gibt es von Montag, 31. Juli, bis Samstag, 5. August, auf den Plätzen der Anlagen des TG Rot-Weiß e.V. Düren, des Post-Ford-Sportvereins e. V. sowie des Dürener Turnvereins 1847 e.V. wieder ein Ass nach dem anderen – auf dem Feld und im Spiel. Jeweils um 18 Uhr findet das Match of the Day statt. Ein weiteres Highlight gibt es am Mittwoch, 2. August, nach dem Tagesspiel: alle Besucherinnen und Besucher können sich auf einen Live DJ, Cocktails und ein Barbecue freuen.

Unser Turnier ist eines von nur fünf Turnieren in der Super Category in Europa, der höchstmöglichen Kategorie im Jugendtennis. Daher wird beim Kreis Düren Junior Tennis Cup auch auf Nachhaltigkeit und Digitalisierung gesetzt. In diesem Jahr gibt es erstmalig digitale LED Anzeigen auf allen Plätzen, um Ausdrucke zu ersetzen. Außerdem können Spiele von zwei Plätzen bequem von Zuhause auf www.sportdeutschland.tv über Livestreams verfolgt werden.

Ich bedanke mich herzlich bei allen Organisatoren, darunter Turnier-Direktor Guido Schneider, Ehrenamtlichen, Tennisfans, Sponsoren und dem Förderverein Tennis Jüngsten Cup e.V., die gemeinsam den Kreis Düren Junior Tennis Cup auch in diesem Jahr wieder ermöglichen. Gleichzeitig wünsche ich allen Spielerinnen und Spielern viel Freude und Erfolg. Ich freue mich auf erstklassige Tennis-Matches vor zahlreichen Besucherinnen und Besucher.


Mit sportlichem Gruß Landrat Wolfgang Spelthahn




67 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page